Rote Bete Hummus

Tags:
alkoholfrei glutenfrei laktosefrei vegan vegetarisch
Beschreibung
Wenn du Hummus magst, dann wollen wir dir diese Variante nicht vorenthalten! Durch die Zugabe von Roter Bete zu den klassischen Zutaten von Kichererbsen und aromatischen Gewürzen, erhält der Hummus noch eine leicht erdige Note. Ein tolles Geschmackserlebnis als Brotaufstrich, Dip, Füllung von Wraps und Sandwiches oder als frische Beilage zu Gegrilltem. Du solltest diese leckere Kombination mal ausprobieren!

Zutaten für

Für den Hummus

500 g Kichererbsen, gekocht
400 g Rote Bete, gekocht
1 Bio-Zitrone
80 ml Olivenöl
120 ml Wasser
1 Teelöffel Salz
0.5 Teelöffel Kreuzkümmel, gemahlen
0.5 Teelöffel Koriander, gemahlen
0.5 Teelöffel Zimt, gemahlen
0.5 Teelöffel Piment, gemahlen
1 Knoblauchzehe
2 Teelöffel brauner Zucker
1 Esslöffel frischer Thymian, gehackt

Zubereitung

  • Gesamtzeit: 15 min

Den Hummus zubereiten

1
Falls notwendig die Kichererbsen über Nacht in Wasser einlegen und am nächsten Tag kochen.
2
Zitrone abreiben und auspressen und die Zeste und den Saft gemeinsam mit den restliche Zutaten in den Multi Mixer geben und zu einem glatten Hummus mixen.