Toast Hawaii 2.0

Tags:
alkoholfrei
Beschreibung
Der Toast Hawaii ist ein Klassiker, den sicher jeder schon einmal gegessen hat. Aber sind wir mal ehrlich: Er ist lecker, aber mit Weißbrot, Dosenananas und Scheibletten-Käse ist er jetzt nicht die vollwertigste Mahlzeit. Höchste Zeit eine neue, etwas zeitgemäßere Variante zu kreieren. Wir verwenden ein leckeres Sauerteigbrot, frische Ananas und unsere Käsesoße ist homemade mit echtem Käse. Richtig lecker!

Zutaten für

Für die Käsesoße

10 g Butter
10 g Kichererbsenmehl
250 ml Milch
150 g Cheddar, gerieben
70 ml Speiseöl
2 Teelöffel Salz, Zucker, Essig,
1 Prise(n) Pfeffer, Chili, Knoblauchpulver

Für den Avocado-Frischkäse

0.5 Avocado
150 g Frischkäse
0.5 Limette
Salz, Pfeffer

Grundzutaten

6 Scheibe(n) Sauerteigbrot (oder Brot nach Wahl)
1 Ananas
100 g Himbeeren
6 Teelöffel Petersilie, gehackt
300 g Hähnchenbrust

Zubereitung

  • Gesamtzeit: 45 min

Die Käsesoße vorbereiten

1
In einem Topf die Butter schmelzen. Wenn diese zu schäumen beginnt das Kichererbsenmehl dazugeben und alles mit einander verrühren.
2
Die Milch zugeben und wieder alles glattrühren. Einmal unter rühren aufkochen lassen und dann die Hitze reduzieren.
3
Den geriebenen Käse gemeinsam mit dem Öl in den Topf geben und alles zu einer glatten Soße verrühren. Danach mit Salz, Zucker und Essig  würzen und ggf. noch einmal nach Geschmack abschmecken.

Den Avocado-Frischkäse vorbereiten

1
Die Avocado aus der Schale lösen und den Kern entfernen. Danach mit dem Mini-Stampfer zu einem Brei stampfen.
2
Den Frischkäse sowie den Abrieb und den Saft der Limette zugeben und alles glattrühren. Danach mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Toast Hawaii zubereiten

1
Das Hähnchenfleisch in feine Würfel schneiden und nach Geschmack würzen. Danach in einer Pfanne von allen Seiten anbraten, bis das Fleisch gar ist. Währenddessen die Ananas schälen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.
2
Die Brotscheiben von beiden Seiten gold-braun anrösten und danach jeweils eine Seite mit etwas Avocado-Frischkäse bestreichen.
3
Die gebratenen Hähnchenstücke mit den Ananaswürfeln vermengen und gleichmäßig auf den Brotscheiben verteilen. 
4
Auf jedem Brot nun 2-3 Esslöffel Käsesoße verteilen und danach final mit frischen Himbeeren und etwas gehackter Petersilie garnieren.