Zutaten für einen Apfelkuchen:

100g
Butter
125g
Zucker
3
Eier
1 Prise
Salz
4 Tropfen
Zitronenaroma
200g
Mehl
2 TL
Backpulver
1-2 EL
Milch
600g
Äpfel

Schritt für Schritt - Anleitung

Schritt 1:

Weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Eier, Salz, Zitronenaroma hinzufügen.

Schritt 2:

Mehl mit Backpulver mischen, sieben, abwechselnd mit der Milch unterrühren.

Schritt 4:

Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen, mehrmals der Länge nach einritzen und kranzförmig auf den Teig legen.

Schritt 5:

Ofen auf 170°C vorheizen (Umluft auf 160°C). Den Kuchen ca. 40-50 Minuten auf der mittleren Schiene backen.