Fruchtige Gugelminis

6
45 Minuten
einfach

Zutaten für 6 Stück

300 g
Mehl
125 g
Zucker
2 TL
Backpulver
1 TL
Natron
125 g
Butter
200 g
Joghurt
1 TL
Butter-Vanille Aroma oder ½ Fläschchen
2
Eier
250 g
Blaubeeren

Schritt für Schritt - Anleitung

Schritt 1

Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Gugelhupfförmchen für ein feines Butteraroma gut einfetten und dann in den Kühlschrank stellen.

Schritt 2

In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver und Natron vermischen. Die Butter in Flocken dazugeben bis die Masse sich verbindet und bröselig wird.

Schritt 3

Den Joghurt in einer kleinen Schüssel cremig rühren. Das Vanille Aroma und die Eier unterrühren. Die Mischung zu der Mehl-Butter Masse geben und alles vorsichtig zu einem lockeren Teig vermengen. Behutsam die Blaubeeren unterheben.

Schritt 4

Die vorbereiteten Förmchen zu 2/3 füllen und im vorgeheizten Ofen 25 Minuten goldbraun backen.

Schritt 5

Die Küchlein rund 5 Minuten in den Formen belassen, dann stürzen und auf einem Gitter abkühlen lassen.