Karottenkuchen

Zutaten für einen Kuchen

Zutaten für einen Karottenkuchen

3
Eier
200g
Zucker
300g
Karotten, fein gerieben
30ml
Olivenöl
180g
Mehl
1TL
Backpulver

Schritt für Schritt - Anleitung

Schritt 1

Ofen vorheizen. Karotten fein reiben.

Schritt 2

Eier und Zucker schaumig aufschlagen.

Schritt 3

Langsam Öl, danach die fein geriebenen Karotten dazugeben.

Schritt 4

Mehl und Backpulver vermengen und unter die Karottenmasse heben.

Schritt 5

In die Form geben und für 30-40 Minuten bei 175°C backen. Stäbchenprobe machen.