Linzer Tarteletts

Zutaten für 6 Tartelett-Formen 12cm

250 g
Mehl
1 Prise
Zimt
1 Prise
Salz
250 g
zimmerwarme Butter
250 g
Zucker
250 g
gemahlene Haselnüsse
1
Bio Zitrone (Abrieb davon)
300 g
Himbeermarmelade (oder andere, z.B. Birnen-Zimt Marmelade)

Schritt für Schritt - Anleitung

Schritt 1

In einer Schüssel Butter und Zucker schaumig schlagen und anschließend gemahlene Haselnüsse und Zitronenabrieb hinzufügen.

Schritt 2

Mehl, Zimt und Salz in einer Schüssel mischen und zu der Butter-Zucker Mischung geben. Alle Zutaten zu einem Teig verkneten.

Schritt 3

Den Teig in eine Frischhaltefolie geben und für eine Stunde in den Kühlschrank legen.

Schrit 4

Den Ofen auf 175 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. 
Zwei Drittel des Teiges in die Tartelett Formen drücken, sodass der Boden sowie der Rand mit Teig bedeckt sind. 

Schritt 5

Himbeermarmelade gleichmäßig in die Formen einfüllen. Den restlichen Teig ausrollen und verschiedene Formen ausstechen. Diese werden anschließend auf die Himbeermarmelade gegeben. Die Tarteletts im Ofen etwa 20 bis 25 Minuten goldbraun backen. Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestäuben.