Quarkgugelhupf

Zutaten für einen Kuchen

Zutaten für einen Minigugelhupf

125g
Quark
125g
Puderzucker
125g
Butter, weich
1Pk.
Vanillezucker
2
Eier
120g
Mehl
1 Prise
Salz
2 TL
Backpulver
15g
Speisestärke

Schritt für Schritt - Anleitung

Schritt 1

Eier trennen. Eiklar mit Salz aufschlagen. Mehl, Backpulver und Stärke vermengen. Ofen vorheizen.

Schritt 2

Butter mit Puderzucker und Vanillezucker schaumig aufschlagen.

Schritt 3

Eigelbe nacheinander dazugeben, danach den Quark unterrühren.

Schritt 4

Als letztes die Mehlmischung zügig einarbeiten und den Eischnee unterheben.

Schritt 5

In die Form geben und 45 Minuten bei 160 °C Ober-/Unterhitze backen.