Teig für Gebäckpresse

Zutaten für Spritzgebäck

Für 3 Befüllungen der Gebäckpresse

150g
Mehl
80g
Mandeln, gemahlen
100g
Butter, kalt
80g
Zucker
1
Eigelb
40ml
Milch
15ml
Rum (oder Milch)

Schritt für Schritt - Anleitung

Schritt 1

Backofen vorheizen. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Konsistenz sollte cremig sein, aber nicht an den Händen kleben (ähnlich einem weichen Mürbteig).

Schritt 2

Das Rohr der Gebäckpresse mit Teig füllen und den gewünschten Aufsatz aufschrauben.

Schritt 3

Die Gebäckpresse aufrecht auf einem sauberen Backblech ohne Backpapier positionieren. Anschließend den Pumphebel zweimal betätigen. Dabei darauf achten, dass der Hebel jeweils komplett hoch bzw. hinuntergedrückt wird. 

Schritt 4

Das Blech mit den Keksen bei 180°C Umluft je nach gewünschter Bräunung 10-15 Minuten backen. Nach dem Backen direkt vom Blech nehmen und auskühlen lassen.