Rezeptideen rund ums Thema Burger selber machen

Lassen Sie sich inspirieren & kreieren Sie Ihren perfekten Burger!


BURGER
...sind derzeit sprichwörtlich >> in aller Munde <<. Ob in der Pfanne oder auf dem Grill zubereitet, ist hierbei Geschmackssache und / oder Jahreszeitenabhängig.

WO KOMMT DER BURGER HER?
Wo genau der Hamburger seinen Ursprung hat ist nicht genau überliefert. Fest steht jedoch, dass es ihn inzwischen etwa 100-130 Jahre gibt und seinen Namen sehr wahrscheinlich einer Stadt, ob nun der deutschen Hansestadt oder einem amerikanischen Pendant, zu verdanken hat. Die Theorien sind vielfältig, ebenso wie die Personen, die den angeblichen ersten Burger der Welt kreiert haben.

WAS GEHÖRT REIN?
Auch hier gibt es eigentlich keine genaue Antwort. Klassisch besteht ein Hamburger aus einem soften Brioche-Brötchen, auch Bun genannt, belegt mit einem Burgerpatty aus Rinderhackfleisch und dazu gibt es Tomaten, Zwiebeln, sowie eingelegte Gurken und eventuell noch eine Sauce z.B. Ketchup. Aber auch klassisch heißt in diesem Fall >> vor etwa 100 Jahren <<. Heutzutage bietet ein Burger viel mehr als eine Hand voll Komponenten. Und LURCH bietet das nötige Equipment!

Cheeseburger war gestern, Hamburger vorgestern. Natürlich kann man auch mal - >> back-to-the-roots << - einen dieser ursprünglichen Burger machen – aber bis dahin gilt: ausprobieren! Es wird Zeit für den ganz eigenen Burger! Frische ist das Motto, selbstgemacht das Ziel! Wie bereits erwähnt, erlaubt ist, was schmeckt!

UNSERE FAVORITEN:
Wir haben unsere Lieblingsrezepte für Euch zusammengestellt. Dazu gehören die passenden selbstgemachten Soßen: Mayonaise – Variationen, Tomatenketchup, Tomatensugo, Zwiebelmarmelade, Burgersoße, Pesto & grünes Erbsenmuß. Selbstgebackene Buns: Black Buns, Vegan Curry Buns, Röstzwiebel Buns, Focaccia Buns & Klassik Buns. Natürlich dürfen auch frische Patties nicht fehlen: Veganer Patty, Feta Patty, Beef Patty, Asiatisches Pork Patty, Hähnchen Patty & Lachs Patty,

Viel Spaß beim Kochen und guten Appetit!