Zutaten für 6 Buns

Für 6 kleine Burgerbuns (8,5cm)

250g
Mehl (Typ 405)
150ml
Wasser (lauwarm)
25g
Hefe, frisch
6g
Zucker
8g
Salz
12g
Kräuter (frisch oder getrocknet)
2EL
Olivenöl

Für 6 große Burgerbuns (10cm)

410
Mehl (Typ 405)
250ml
Wasser (lauwarm)
42g
Hefe, frisch
10g
Zucker
15-20g
Salz
20g
Kräuter (frisch oder getrocknet)
20ml
Olivenöl

Schritt für Schritt - Anleitung

Schritt 1:

Mehl in eine Rührschüssel geben, eine Kuhle formen und die Hefe hineinbröseln. Danach den Zucker und das Wasser hinzugeben und alles für etwa 15 Minuten stehen lassen.

Schritt 2:

Salz und Kräuter hinzufügen und alles intensiv zu einem glatten Teig verkneten. Diesen abgedeckt etwa 60 Minuten gehen lassen.

Schritt 3:

Den teig danach einmal gut durchkneten und dann kleine Kugeln (70g/110g) formen. Diese leicht plattgedrückt in die Form legen und mit Olivenöl bepinseln. Erneut 60 Minuten abgedeckt gehen lassen.

Schritt 4:

Die aufgegangenen Teiglinge mit Kräutern bestreuen und danach im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft für 10-12 Minuten backen.