Zutaten für 6 Buns

Für 6 kleine(8,5cm) / Mini(6cm) Burgerbuns

250g
Mehl (Typ 405)
150ml
Wasser (lauwarm)
25g
Hefe, frisch
6g
Zucker
8g
Salz
12g
Kräuter (frisch oder getrocknet)
2EL
Olivenöl

Für 6 große Burgerbuns (10cm)

410
Mehl (Typ 405)
250ml
Wasser (lauwarm)
42g
Hefe, frisch
10g
Zucker
15-20g
Salz
20g
Kräuter (frisch oder getrocknet)
20ml
Olivenöl

Schritt für Schritt - Anleitung

Schritt 1:

Mehl in eine Rührschüssel geben, eine Kuhle formen und die Hefe hineinbröseln. Danach den Zucker und das Wasser hinzugeben und alles für etwa 15 Minuten stehen lassen.

Schritt 2:

Salz und Kräuter hinzufügen und alles intensiv zu einem glatten Teig verkneten. Diesen abgedeckt etwa 60 Minuten gehen lassen.

Schritt 3:

Den teig danach einmal gut durchkneten und dann kleine Kugeln formen. Diese leicht plattgedrückt in die Form legen und mit Olivenöl bepinseln. Erneut 60 Minuten abgedeckt gehen lassen. Große Burgerbuns benötigen 110g Teig, kleine 70g und Mini-Buns 35g.

Schritt 4:

Die aufgegangenen Teiglinge mit Kräutern bestreuen und danach im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft für 10-12 Minuten backen.