Zutaten für 6 Burger

Für 6 Burger

6 Stk.
Blackbuns
6 Stk.
Lachspatties
150-200g
Creme Fraîche
1 Stk.
Gurke
50-70 g
Kaviar (Lachs,Forelle, Saibling,...)
6 Blätter
Salat
1-2 Zweige
Dill
n.B.
Salz, Pfeffer

Schritt für Schritt - Anleitung

Schritt 1:

Die Black Buns halbieren und kurz auf den Schnittflächen anrösten. Währenddessen die Creme Fraîche mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken und danach auf die Burgerhälften schmieren. Außerdem ein Salatblatt auf die untere Hälfte legen.

Schritt 2:

Das gebratene Lachspatty auf das Salatblatt legen und dann mit Gurkentornados, mit dem Spiralschneider geschnitten, etwas Kaviar und Dill garnieren. Danach die obere Bunhälfte auflegen und servieren.

Die BURGER BUN FORM KAUFEN

Die BURGER BUN FORM KAUFEN

Setz deinem Burger die Krone auf! Mit selbstgebackenen Burger Buns setzt du jetzt optisch und geschmacklich ein Zeichen. Focaccia Buns, vegane Curry Buns, Röstzwiebel Buns, und und und. Erlaubt ist, was dir schmeckt und Spaß macht! Erhältlich in zwei verschiedenen Größen

Hier können Sie die kleine Burger-Bun-Form kaufen.

 

DIE BURGERPRESSE KAUFEN

DIE BURGERPRESSE KAUFEN

Bring dein selbst gewolftes Fleisch in Form. Der perfekte Patty Maker gleich im Doppelpack. Für große Patties mit 10,8 cm Durchmesser und für den kleinen Hunger mit 9,3 cm. So passen deine Patties perfekt auf die selbstgebackenen Burger Buns.

Hier können Sie die Burgerpresse kaufen.