Schinken-Lauch-Quiche

Zutaten für eine Quiche

Zutaten für eine Quiche

225g
Mehl
150g
Butter, kalt
1/2
Ei
1EL
Milch
5g
Salz
75g
Milch
75g
Sahne
75g
Käse (z.B. Gruyere)
75g
Ei
100g
Schinken
100g
Zwiebeln
1/2 Bund
Frühlingslauch
2-3 EL
Schnittlauch
n.B.
Salz, Pfeffer, Muskat

Schritt für Schritt - Anleitung

Schritt 1

Für den Teig Mehl, kalte Butter, 1/2 Ei, 1EL Milch und 5g Salz zügig verkneten und 30 Minuten kaltstellen. Danach dünn ausrollen und die Form mit dem Teig auskleiden.

Schritt 2

In der Zwischenzeit Schinken und Zwiebeln in feine Würfel schneiden.Kurz in der Pfanne anschwitzen und anschließend zum Abtropfen auf ein Sieb geben, abkühlen lassen und dann auf dem Teig verteilen.

Schritt 3

Eier, Sahne, Milch und Käse verquirlen, abschmecken und mit etwas fein gehacktem Schnittlauch und Frühlingszwiebeln auf den Teig/in die Form geben.

Schritt 4

Bei 160°C Umluft fr 45 Minuten im Ofen fertigbacken.