Spaghetti al genovese

Tags:
alkoholfrei vegetarisch
Beschreibung
Mamma mia, dieses Pesto schmeckt sowas von lecker! Natürlich, es ist ja auch aus besten Zutaten selbst gemacht. Frischer Basilikum, aromatischer Parmesan, ein gutes Olivenöl, Pinienkerne und eine ordentliche Würze mit Knoblauch – klingt das nicht wunderbar?

Zutaten für

Für die Pasta

250 g Spaghetti, roh
2.5 l Wasser
25 g Salz

Für das Pesto

1 Bündel Basilikum
100 ml Olivenöl
1 Knoblauchzehe
50 g Parmesan, gerieben
30 g Pinienkerne, geröstet
Salz, Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  • Gesamtzeit: 15 min

Die Pasta kochen

Wasser mit Salz zum Kochen bringen und die Nudeln darin al dente kochen.

Das Pesto zubereiten

1
Alle Zutaten in den Multimixer geben und zu einem Pesto pürieren. Nach Belieben abschmecken.
2
Die frisch gekochten Nudeln mit dem Pesto verrühren und direkt servieren. Nach Belieben kann mit geriebenem Parmesan, Tomaten oder gerösteten Pinienkernen garniert werden.

Produktempfehlungen